Neue BOS Idyll FCV 37

    Von martin.donat78 am 21.07.2014 um 10:08 Uhr | Aufrufe |

Gutes noch besser machen - das trifft es im Falle Bos wohl am besten. Folgende Neuerungen gibts:

Los geht es mit dem Namen: BOS “Idyll FCV 37“ heisst das gute Stück nun. 37 steht für den neuen standrohrdurchmesser, schlanke 1 mm mehr, als zuvor. „FCV“ steht für „Frequency Control Valve“, einer neuen Abstimmung, dank der sich die Federung noch besser dem Bodenprofil anpasst, dadurch den Grip verbessert und für weniger Ermüdung des Fahrers sorgen soll. Außerdem neu:

- der Federweg wurde leicht von 200 auf 208 mm erhöht

- die Gabelbrücke bekam ein neues Design und soll nun mehr Reifenfreiheit bieten und steifer sein

- der neue hydraulische Durchschlagschutz soll für mehr Endprogression sorgen

- die neue Gabel ist sowohl für 26" also auch für 650b erhältlich!

Wie BOS Rider Remi Thirion das alles findet? Schaut euch das Video an, dann könnt ihr euch das vorstellen :D


- New arch design for better tire clearance and increased stiffness
- Reduced friction for improved sensitivity
- Frequency Control Valve designed to adapt to the ground profile, increase grip and square edge capability, and reduce rider fatigue
- New hydraulic bump stop for more end stroke progressivity
- Available soon for 26 and 27.5-inch wheel sizes

Tags:
BOS IDYLL DOWNHILL FEDERGABEL NEU 2015 650B 27.5
Kategorien:
MOUNTAINBIKE
Auch zu sehen auf:

MTBRIDER.DE
BING.COM
 
Sofa Modus

Registrieren / Einloggen

Anmelden Anmelden

auch toll

suche

Onlineshop

Paranoia Team Socks

63% Baumwolle, 11% Nylon, 12% Polyester, 14% Elasthan elastische Bündchen gesticktes Logo Gummizug

Buy Now!