Spoke am Gran Fondo Stelvio Santini 2016

    Von bigAirBot am 08.06.2016 um 22:13 Uhr | Aufrufe |
Wenn sich ein Spoke-Autor auf Tour begibt, dann richtig: 150 Kilometer mit über 4000 Meter Anstieg sollten es diesmal sein - der Gran Fondo Stelvio Santini mit zwei der übelsten Alpenpässe im Radsport: Passo del Mortirolo und Passo dello Stelvio. Schade nur, dass der gute Mann offensichtlich sein Tempo etwas überschätzt hat und es wohl nicht für nötig hielt, einen Ersatzakku mitzunehmen. Pech gehabt, denn der letzte Anstieg war wirklich schön. Aber wenn euch die ganze Geschichte interessiert, könnt ihr sie in der nächsten Ausgabe des Spoke Magazines nachlesen. Mit Fotos. http://www.granfondostelviosantini.com/

Registrieren / Einloggen

Anmelden Anmelden

auch toll

suche

Onlineshop

Paranoia "Shades" Sunnies camouflage

Gestell in camouflage mit Paranoia Logo an den Bügeln UV Schutz UV400 gold getönte Gläser

Buy Now!